Inkontinenz (Spezialindex Ambulante Pflege)

Inkontinenz ist für den Pflegebedürftigen ein sensibler Bereich. Daher ist es besonders wichtig, dass die Pflegekraft sorgfältig vorgeht.

Der Bewertungssystematik der Qualitätsprüfungen für ambulante Pflege (PTVA) berücksichtigt mehrere Kriterien zum Bereich Inkonitenz. pflegegüte.de hat folgende Fragestellungen zu diesem Spezialindex zusammengefasst:

 

PTVA - FragestellungFrage-Nr.
Werden individuelle Ressourcen und Risiken im Zusammenhang mit Ausscheidungen erfasst, wenn hierzu Leistungen vereinbart sind?9
Wurde die vereinbarte Leistung zur Unterstützung bei Ausscheidungen / Inkontinenzversorgung nachvollziehbar durchgeführt?10
Wird die Katheterisierung der Harnblase entsprechend der ärztlichen Verordnung nachvollziehbar durchgeführt, dokumentiert und bei Komplikationen der Arzt informiert?25
Wird die Stomabehandlung entsprechend der ärztlichen Verordnung nachvollziehbar durchgeführt, dokumentiert und bei Komplikationen der Arzt informiert?26