Nachrichten

Kategorien

HNA, 18. Mai 2018
Pudelwohl fühlt sich die 88-jährige Waltraut Sachse im DRK-Altenpflegeheim in Kaufungen. Vor allem der Ausblick ins Grüne und das Freizeitangebot machen ihr große Freude. Doch dieser Luxus hat seinen... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Nordwest Zeitung, 9. Mai 2018
Der Oldenburger Adolf Heine kam vor 93 Jahren als „Siebenmonatskind“ mit Behinderungen zur Welt. Unter dem Naziregime musste der damals achtjährige Junge um sein Leben fürchten. weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
MOZ Märkische Onlinezeitung, 3. Mai 2018
Es war recht kühl am 1. Mai vor 40 Jahren und auch der eine oder andere Regenschauer ging über das an diesem Tag eingeweihte Feierabend- und Pflegeheim an der Gubener Straße nieder. weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Morgenweb, 23. März 2018
Jedes Mal, wenn Hildegard Young ihren dementen Mann Kenneth im Mannheimer Pauline-Maier-Haus besucht, plagt sie das schlechte Gewissen. Denn sein neues Zuhause ist auf wesentlich ältere Bewohner... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Augsburger Allgemeine, 24. Februar 2018
Vor rund einem Monat soll ein Mann versucht haben, seine 91-jährige Mutter in einem Pflegeheim in Diedorf (Kreis Augsburg) umzubringen. Jetzt ist die Frau gestorben. Die Augsburger Staatsanwaltschaft... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Diedorf
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Heidelberg 24, 22. Februar 2018
Ein 26-Jähriger soll versucht haben, seinen an den Rollstuhl gefesselten Vater (55) in einem Pflegeheim zu töten! Der Mann soll am Montagabend gegen 18:40 Uhr in das Zimmer seines Vaters in einem... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Mannheim
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Merkur, 19. Februar 2018
Ein trauriger Fall von Demenz beschäftigt seit Montag das Landgericht München I. Auf der Anklagebank hätte eigentlich der 73-jährige Alan W. Platz nehmen sollen. Doch der US-Amerikaner, der schon im... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Taufkirchen
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Ostthüringer Zeitung, 13. Februar 2018
Das Landgericht Gera hat am Montag die Einweisung eines Rentners in die forensische Psychiatrie zur Bewährung ausgesetzt. Ursprünglich war der Mann wegen schwerer Brandstiftung angeklagt. Laut... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Gera
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Südkurier, 9. Februar 2018
„Es ist ein kleines Wunder geschehen“: Nachdenklich, aber spürbar erleichtert erinnert sich Peter Zwick an das vergangene Jahr. Er ist sich bewusst, wie viel Glück er hatte, nachdem er Anfang April... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Augsburger Allgemeine, 31. Januar 2018
In einem Pflegeheim in Diedorf soll sich ein Mordversuch abgespielt haben. Ein Angehöriger wollte seine Mutter wohl mit einem Mittel töten. Eine Pflegekraft verhinderte den Tod. Die Tat soll sich in... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal

Seiten

Medium