Nachrichten

Kategorien

Morgenweb, 23. März 2018
Jedes Mal, wenn Hildegard Young ihren dementen Mann Kenneth im Mannheimer Pauline-Maier-Haus besucht, plagt sie das schlechte Gewissen. Denn sein neues Zuhause ist auf wesentlich ältere Bewohner... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Augsburger Allgemeine, 24. Februar 2018
Vor rund einem Monat soll ein Mann versucht haben, seine 91-jährige Mutter in einem Pflegeheim in Diedorf (Kreis Augsburg) umzubringen. Jetzt ist die Frau gestorben. Die Augsburger Staatsanwaltschaft... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Diedorf
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Heidelberg 24, 22. Februar 2018
Ein 26-Jähriger soll versucht haben, seinen an den Rollstuhl gefesselten Vater (55) in einem Pflegeheim zu töten! Der Mann soll am Montagabend gegen 18:40 Uhr in das Zimmer seines Vaters in einem... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Mannheim
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Merkur, 19. Februar 2018
Ein trauriger Fall von Demenz beschäftigt seit Montag das Landgericht München I. Auf der Anklagebank hätte eigentlich der 73-jährige Alan W. Platz nehmen sollen. Doch der US-Amerikaner, der schon im... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Taufkirchen
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Ostthüringer Zeitung, 13. Februar 2018
Das Landgericht Gera hat am Montag die Einweisung eines Rentners in die forensische Psychiatrie zur Bewährung ausgesetzt. Ursprünglich war der Mann wegen schwerer Brandstiftung angeklagt. Laut... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Gera
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Südkurier, 9. Februar 2018
„Es ist ein kleines Wunder geschehen“: Nachdenklich, aber spürbar erleichtert erinnert sich Peter Zwick an das vergangene Jahr. Er ist sich bewusst, wie viel Glück er hatte, nachdem er Anfang April... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Augsburger Allgemeine, 31. Januar 2018
In einem Pflegeheim in Diedorf soll sich ein Mordversuch abgespielt haben. Ein Angehöriger wollte seine Mutter wohl mit einem Mittel töten. Eine Pflegekraft verhinderte den Tod. Die Tat soll sich in... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
WAZ, 25. Januar 2018
Zimmer einer Verstorbenen sofort leer geräumt, ohne Absprache mit der Familie. Über den Spagat zwischen wirtschaftlichen Interessen und Anstand. weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
kobinet Nachrichten, 19. Januar 2018
Seit November 2013 ringt der 54jährige Winfried Glosser mit dem Bezirk Oberbayern und der Stadt Ingolstadt darum, dass er die Assistenz finanziert bekommt, die er benötigt, um selbstbestimmt in... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Ingolstadt
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal
Hessenschau, 11. Januar 2018
Ein Fußgänger ist in der Nacht bei Hünfeld von einem Transporter erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann war im Schlafanzug unterwegs. Der tödliche Unfall ereignete sich in der Nacht zum... weiterlesen
Stationäre Einrichtung
Hünfeld
Nachrichten-Kategorie: Einzelschicksal

Seiten

Medium